News


Ausbildung
Veröffentlicht am: 08.01.2017

Temin Landeskader PF

Das Pointfighting Landeskader meldet sich 2017 zurück. Die WAKO Berlin Brandenburg läd zum ersten Kadertraining 2017 am Samstag, den 28. Januar 2017 von 13:00 bis ca. 17:00 Uhr ein. Das Training findet beim SC Lurich 02 in der Köpenicker Str. 154 10997 Berlin statt. Auf dem Programm steht: *Rückblick auf das Wettkampfjahr 2016 *Regelwerk und dessen Änderungen *Ausblick auf das Wettkampfjahr 2017/ "Bestandsanalyse" *Gemeinsames Training, in Vorbereitung der "Bundes Standards" (in Zusammenarbeit mit den BT Pointfighting), Vorbereitung auf das Bundeskadertraining *Sparring *Analyse/Gespräch Teilnehmer werden persönlich benachrichtigt. Mit sportlichen Grüßen, Marco Pultke

Allgemeines
Veröffentlicht am: 26.11.2016

EM 2016 Athen

Das Präsidium gratuliert den beiden BKBU Kämpfern Marco Pultke vom SC Lurich e. V. um 5.Platz bei den Musikformen und Ricardo Kremps vom Kick-Box-Team-Eberswalde e. V. zum 3. Platz bei der Europameisterschaft 2016 in Griechenland. Text: Lars Kremps
 

Allgemeines
Veröffentlicht am: 16.11.2016

Landeskadertraining K1 / Lowkick / Vollkontakt

Am 06.11.2016 fand erstmalig das Landeskadertraining der BKBU Berlin/Brandenburg der Disziplinen K1,
Low Kick und Vollkontakt-Kickboxen in den Räumen von Combat-Berlin statt. Die Leitung hatte der frisch
ernannte Landeskadertrainer Bujar Balaj. Trotz des kurzfristigen Termins, sind einige der Top Sportler aus
der Region zusammen gekommen,um miteinander zu trainieren.

Mehrfache Berliner Meister, Deutsche Meister, Europameister und WM-Teilnehmer.
Bujar Balaj, Franz Thissen, Tammy Claußner, Maurice Kohn, Christina Hiegel, Marc Wittmann, Sascha
Springer, Muhamet Salman, Afrim Nuhi und Karsten Rüger.

Das komplette Training wurde, wie man es von Bujar kennt, bis ins kleinste Detail ausgearbeitet
und durchgeführt. Alle Teilnehmer waren hoch motiviert, haben alles gegeben und hatten auch ihren Spass.
Ein absolut super Lehrgang. Der Plan ist, einen solchen Lehrgang ca. alle 3 Monate zu wiederholen,
um die Teilnehmerzahl und das Niveau der Kämpfer aus Berlin/ Brandenburg wieder zu alten Standarts zu führen.

Das ist also auch ein Aufruf an die ambitionierten Vereine, Trainer und Kämpfer für Ringsportarten sich in
Zukunft mit Bujar in Verbindung zu setzen. Am Ende werden wir alle davon profitieren.
Also, bis zum nächsten Mal !

Text: Karsten Rüger

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 05.11.2016

20.Offenes Weihnachtsturnier für Jugend und Junioren

20.Offenes Weihnachtsturnier für Jugend und Junioren

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 22.10.2016

Vorläufig kein 1.Hilfe Kurs mehr bei der BKBU e.V

Liebe Vereinmitglieder,

die BKBU e.V wir in Zukunft vorerst keinen 1.Hilfe Kurs mehr anbieten, bitte wendet euch für einen 1.Hilfe Kurs an die folgenden 1.Hilfe Kurs Anbieter in Berlin:

http://www.erstehilfekursberlin.de/

https://www.drk-berlin.de/erstehilfekurse.html

http://www.deutsche-unfallhilfe.de/erste-hilfe-kurs-berlin.html

https://www.asb.de/de/unsere-angebote/erste-hilfe/kurse


Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 11.10.2016

Berlin-Brandenburger Verein erfolgreichster Verein der Adidas Wartburg Classic

Das Kick-Box-Team Eberswalde errung bei der ersten Adidas Wartburg Classic den ersten Platz in der Gesamtwertung!

Herzlichen Glückwunsch dem KBTE e.V. zu den hervorragenden Leistungen im zweiten Halbjahr 2016!


Ausbildung
Veröffentlicht am: 02.10.2016

Schwarzgurt-Lehrgang 2016

Der 2.Schwarzgurt Lehrgang 2016 wir aufgrund des Berliner Bär Pokalturnier auf den 13.11.2016 verlegt.

Neuer Termin ist nun Sonntag der 13.11.2016, die Zeiten und der Ort bleiben wie gehabt!

Allgemeines
Veröffentlicht am: 15.06.2016

Rekorde über Rekorde, die BKBU erfolgreich bei der DM 2016

Von der diesjährigen Deutschen Meisterschaft 2016 gibt es viel Gutes zu berichten!

Nicht nur, dass die Deutsche Meisterschaft ein super organisiertes, vorbereitetes und durchgeführtes Turnier war, auch die technischen Erweiterung für den Live Stream, die Sportdata Software und die Kampfrichterleistungen, sondern auch der Fakt, dass die BKBU e.V. sich im Vergleich zum letzten Jahr um ein Platz verbessert hat und somit auf Platz 4 in der Gesamtwertung der Landesverbände gestiegen ist sind bereits erfolgreiche Meldungen von der diesjährigen DM 2016 in Bad Neustadt an der Saale.

Mit diesem beachtlichen Platz nicht genug, zum ersten Mal seit Bestehen der BKBU e.V. ist es einem einzelnen Verein gelungen in der Vereinswertung einer Disziplin (PF) einen Treppchenplatz zu erkämpfen: Das Kick-Box-Team Eberswalde! Herzlichen Glückwunsch!

Mit diesen erfreulichen Meldungen nicht genug, gelang es auch zwei Vereienn sich unter die 'Top Ten' der Vereine in der Gesamtwertung zu kämpfen: Kick-Box-Team Eberswalde e.V. (Platz 9) und Combat Berlin e.V. (Platz 6)! Herzlichen Glückwunsch !

Es ist erfreulich zu sehen, dass die BKBU e.V. sich seit Jahren stetig verbessert, nicht nur in organisatorischer und verbandsinterner, sondern auch in sportlicher Hinsicht! Das zeigt, dass der Landesverband Berlin-Brandenburg, aber auch die Vereine im Einzelnen, auf dem richtigen Weg sind!

Nachzulesen sind die Ergebnislisten hier:

https://www.sportdata.org/kickboxing/set-online/popup_main.php?popup_action=uploads&vernr=137&ver_info_action=info#a_eventhead

Allgemeines
Veröffentlicht am: 31.05.2016

Meldung zur Deutschen Meisterschaft 2016

Liebe VereinsleiterInnen,

bitte denkt daran, dass ihr eure SportlerInnen zur Deutschen Meisterschaft bis morgen melden müsst!

Meldungen bitte nur über SPORTSID und zwar indem ihr auf das Event: BKBU Deutsche Meisterschaft bei Sportdata.org klickt.

Ausbildung
Veröffentlicht am: 29.05.2016

2. Sichtungslehrgang Landeskader Jugend / Junioren

Heute fand der zweite Sichtungslehrgang des Jugend / Juniorenkaders unter der Leitung von Marc Hammer und Leon Ibrahim in den Räumlichkeiten von Combat Berlin e.V. statt. Trotz sommerlicher Temperaturen fanden 23 SportlerInnen den Weg zu Combat Berlin und trainierten ambitioniert viereinhalb Stunden. Besonderen Augenmerk legten die Landeskadertrainer heute in der Anfangsphase auf die Durchsetzungsfähigkeit, den Willen und das Durchhaltevermögen. Hierbei wurden unzählige Burpees in Verbindung mit Bewegungsabläufen trainiert und es wurde geschaut, welche SportlerInnen 'beißen' konnten. Nachfolgend bestand der zweite Teil aus Technik- und Taktikübungen. Insbesondere wurden hier das Matten- und Eckenverhalten angesprochen. Die Möglichkeiten aus und in einer Ecke zu arbeiten, anzugreifen und sich zu verteidigen. Nach einer Pause wurden die zuvor geübten Techniken und Taktiken mittels Modellsparrings verinnerlicht und das Training mündete letztendlich in ca. 90 Minuten Sparring, in denen Groß und Klein voneinander lernen und sich miteinander messen konnten. Viel Erfolg für die Deutsche Meisterschaft 2016 ! Marc Hammer & Leon Ibrahim

Seite 1 von 16