News

Allgemeines
Veröffentlicht am: 15.06.2016

Rekorde über Rekorde, die BKBU erfolgreich bei der DM 2016

Von der diesjährigen Deutschen Meisterschaft 2016 gibt es viel Gutes zu berichten!

Nicht nur, dass die Deutsche Meisterschaft ein super organisiertes, vorbereitetes und durchgeführtes Turnier war, auch die technischen Erweiterung für den Live Stream, die Sportdata Software und die Kampfrichterleistungen, sondern auch der Fakt, dass die BKBU e.V. sich im Vergleich zum letzten Jahr um ein Platz verbessert hat und somit auf Platz 4 in der Gesamtwertung der Landesverbände gestiegen ist sind bereits erfolgreiche Meldungen von der diesjährigen DM 2016 in Bad Neustadt an der Saale.

Mit diesem beachtlichen Platz nicht genug, zum ersten Mal seit Bestehen der BKBU e.V. ist es einem einzelnen Verein gelungen in der Vereinswertung einer Disziplin (PF) einen Treppchenplatz zu erkämpfen: Das Kick-Box-Team Eberswalde! Herzlichen Glückwunsch!

Mit diesen erfreulichen Meldungen nicht genug, gelang es auch zwei Vereienn sich unter die 'Top Ten' der Vereine in der Gesamtwertung zu kämpfen: Kick-Box-Team Eberswalde e.V. (Platz 9) und Combat Berlin e.V. (Platz 6)! Herzlichen Glückwunsch !

Es ist erfreulich zu sehen, dass die BKBU e.V. sich seit Jahren stetig verbessert, nicht nur in organisatorischer und verbandsinterner, sondern auch in sportlicher Hinsicht! Das zeigt, dass der Landesverband Berlin-Brandenburg, aber auch die Vereine im Einzelnen, auf dem richtigen Weg sind!

Nachzulesen sind die Ergebnislisten hier:

https://www.sportdata.org/kickboxing/set-online/popup_main.php?popup_action=uploads&vernr=137&ver_info_action=info#a_eventhead

Allgemeines
Veröffentlicht am: 31.05.2016

Meldung zur Deutschen Meisterschaft 2016

Liebe VereinsleiterInnen,

bitte denkt daran, dass ihr eure SportlerInnen zur Deutschen Meisterschaft bis morgen melden müsst!

Meldungen bitte nur über SPORTSID und zwar indem ihr auf das Event: BKBU Deutsche Meisterschaft bei Sportdata.org klickt.

Ausbildung
Veröffentlicht am: 29.05.2016

2. Sichtungslehrgang Landeskader Jugend / Junioren

Heute fand der zweite Sichtungslehrgang des Jugend / Juniorenkaders unter der Leitung von Marc Hammer und Leon Ibrahim in den Räumlichkeiten von Combat Berlin e.V. statt. Trotz sommerlicher Temperaturen fanden 23 SportlerInnen den Weg zu Combat Berlin und trainierten ambitioniert viereinhalb Stunden. Besonderen Augenmerk legten die Landeskadertrainer heute in der Anfangsphase auf die Durchsetzungsfähigkeit, den Willen und das Durchhaltevermögen. Hierbei wurden unzählige Burpees in Verbindung mit Bewegungsabläufen trainiert und es wurde geschaut, welche SportlerInnen 'beißen' konnten. Nachfolgend bestand der zweite Teil aus Technik- und Taktikübungen. Insbesondere wurden hier das Matten- und Eckenverhalten angesprochen. Die Möglichkeiten aus und in einer Ecke zu arbeiten, anzugreifen und sich zu verteidigen. Nach einer Pause wurden die zuvor geübten Techniken und Taktiken mittels Modellsparrings verinnerlicht und das Training mündete letztendlich in ca. 90 Minuten Sparring, in denen Groß und Klein voneinander lernen und sich miteinander messen konnten. Viel Erfolg für die Deutsche Meisterschaft 2016 ! Marc Hammer & Leon Ibrahim

Update/Onlineschaltung
Veröffentlicht am: 12.05.2016

Aktualisierung der Vereinsdaten

Hallo SportlerInnen,

wir freuen uns schon auf die Berlin-Brandenburger Meisterschaft an diesem Samstag!

Natürlich geht wie immer nichts ohne Bürokratie und deswegen bitten wir euch, dass jeder Verein ein Dokument ausfüllt, was die Aktualität der gegebenen Daten bestätigt oder korrigiert. Immer wieder sind Informationen, die wir auf der Homepage über unsere Vereine angegeben haben fehlerbehaftet - das soll nun ein Ende haben !
Einfach das Dokument an der Waage ausfüllen und dort auch wieder abgeben!

Vielen Dank und bis Samstag!


 

Update/Onlineschaltung
Veröffentlicht am: 08.05.2016

Berlin-Brandenburger Meisterschaft

Liebe Vereine und SportlerInnen,

alles Liebe zum heutigen Muttertag !

Bitte denkt jedoch daran, dass der Meldeschluss für die Berlin-Brandenburger Meisterschaft - und der Qualifikation zu Deutschen Meisterschaft - heute ist ! 

 

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 04.05.2016

Meldung für die Berlin-Brandenburger Meisterschaft ist nun online

Liebe SportlerInnen,

bitte meldet euch für die Berlin-Brandenburger Meisterschaft über SportsID!

Hier findet ihr den Link für die SportsID Seite

Ausbildung
Veröffentlicht am: 12.04.2016

Terminverlegung - 1. Sichtungslehrgang Landeskader Jugend / Junioren

+++ Update +++ Terminverlegung +++

Liebe Vereinsleiter/Innen, Sportfunktionäre,

am 24.04.2016 findet der 1. Sichtungslehrgang des Landeskaders Jugend / Junioren bei

Combat Berlin
Ruhrstraße 12 a, 10709 Berlin

statt. Dieser beginnt pünktlich um 10.00 Uhr und endet ca. 14-14.30 Uhr.

Mitzubringen sind:

- komplette Schutzausrüstung

- Lauf- sowie Wechselsachen

- Springseil

- Trinken

- evtl. lange Sportsachen


E-Mail: mrchmmr@web.de 

Viele Grüße,

Marc Hammer 

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 08.04.2016

Berlin-Brandenburger Meisterschaft 2016


 

Ausbildung
Veröffentlicht am: 18.03.2016

Ergebnisse vom Coach- und Kampfrichterlehrgang

1. Coach- und Kampfrichterlehrgang vom 12.03.2016

Guten Morgen allerseits,wir freuen uns euch die Ergebnisse von den Coach- und Kampfrichterprüfungen mitteilen zu können.

Bestanden haben: 

Philip Dallmer (Top Ten Budo Akademie e.V.)

Daniel Ide (Sensei Kampfsport e.V.)

und

Rene Reiter (SG Brieselang)

Die Ergebnisse waren sogar überdurchschnittlich gut ! Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge, die ihre Prüfung gemeistert haben und somit nun bei Turnieren als Coach fungieren dürfen und die Möglichkeit haben, von unserem Kampfrichterreferent, für Turniere als Kampfrichter gesichtet zu werden!

Ausbildung
Veröffentlicht am: 14.03.2016

Bundeskampfrichterreferent Dirk Schallhorn zu Besuch in Berlin

Am vergangenen Wochenende, genauer gesagt Samstag den 12.03.2016, lud die BKBU e.V. zu einem Kampfrichterlehrgang ein. Als großes 'Special' wurde der Bundeskampfrichterreferent, Dirk Schallhorn, aus Hamburg geladen.  

Dirk ist kein unbeschriebenes Blatt in der Kampfrichterszene. Mit regionalen, nationalen und internationalen Turnieren zählt Dirk Schallhorn seit Jahren zu den besten Kampfrichtern weltweit. Dirk, der sich in jeder Disziplin bestens auskennt und auch auf WM und EM in jeder Disziplin geschiedst hat, hat mit Helge Lohmann (Hamburg) zur JHV WAKO Deutschland e.V. anfang diesen Jahres das Amt des Bundeskampfrichterreferenten für Antje Schorn angetreten.
Dirk Schallhorn ist seit Jahren auf der internationalen Bühne unterwegs und hat sich zuletzt auf die Ringdisziplinen spezialisiert.
Am 12.03.2016 war es dann soweit, Dirk Schallhorn nahm den weiten Weg nach Berlin auf sich, um engagierte und interessierte Kampfrichter/Innen aus Berlin-Brandenburg mit Begleitung von Ulf Hauck zu Beschulen.
23 Teilnehmer/Innen fanden den Weg in die Räumlichkeiten des SC Lurich 02 e.V., unter Leitung von Nils Thiede - welcher den Raum spontan für dieses Seminar zur Verfügung stellte.
Pünktlich gegen 10.00 Uhr begann Dirk Schallhorn mit dem Seminar und der visuellen Begleitung einer Power Point Präsentation. 

 Dies diente der besseren Ansicht und Verständlichkeiten von Lehrgangsinhalten. Ganze sechs Stunden wurden mit thematisch, theoretischen Themen, aber auch fachbezogenen Fragen verbracht, wo am Ende vier angehende Kampfrichter/Innen aus Berlin-Brandenburg einen Kampfrichtertest für die provisorische Lizensierung schrieben. Das Ergebnis steht noch aus.

 Am Ende verließen alle Teilnehmer/Innen, begeistert von Dirk Schallhorns Präsentation, die Örtlichkeiten und machten sich wieder auf den Heimweg.

Das Präsidium der BKBU e.V. bedankt sich recht herzlich bei Dirk Schallhorn und seinen unermüdlichen Einsatz auch überregional Kampfrichter/Innen anzulernen und auszubilden. Wir, die BKBU e.V., finden, dass dies der richtige Weg ist, um ein gemeinsames 'Level' zu erreichen ! 
Bis zu den German Open ! 

Seite 1 von 1